Google Analytics
2018-Titel-LOGO Kopie

Sehenswürdigkeiten auf Rügen

Die Insel Rügen ist Deutschlands größte Insel. Durch Ihre vielfältigen Landschaften gehört sie damit zu den schönsten Inseln.  Für die Feriengäste und Tagesbesucher gibt es eine Unmenge an Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen. Ob Familien mit Kindern, Senioren oder Twens. Rügen ist immer eine  Reise  Wert.  Auch mit Hund findet man ohne Probleme eine Unterkunft. Ob im Hotel,  Ferienhaus oder Ferienwohnung, ob mit Pool, Kamin und Sauna oder auf dem Campingplatz.
Zu den  bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Insel Rügen gehört die Kreideküste  mit dem berühmten Königsstuhl, mit breiten Steilufern und weißen  Sandstränden. Zusätzlich gibt Boddenküsten.  Dies  Binnenseen sind mit der Ostsee verbunden. 

Im Sommer sind die feinsandigen weißen Strände besonders beliebt bei allen Urlaubern. Sie sind optimal zum Baden.

Im Winter kann man ausgedehnte Spaziergänge machen. Die herbe Ostseeluft tut immer gut.

Im Frühjahr bietet sich durch  schier  unendlich blühende  gelbe Rapsfelder nicht nur ein unbeschreibliches  Bild, sondern auch der Blütenduft überströmt die ganze Insel.

Im  Herbst bieten die bunten Bäume  einen  europäischen “Indian Summer”€ mit ihren leuchtenden Farbfarcetten.

Neben der Natur hat Rügen für seine Gäste aber auch zahlreiche weitere Attraktionen und Sehenswürdigkeiten:

- Kap Arkona im hohen Norden

- Jagdschloss Granitz südlich von Binz

- Der Rasende Roland / Dampflok von Binz nach Sellin

- KdF Bad Prora

- Rügens Leuchttürme Dornbusch, Sassnitz,
  Kap Arkona, Kolliker Ort

- Die Feuersteinfelder bei Sassnitz

- Fischereihafen Sassnitz

- Der Rügenpark in Gingst

- Der Baumwipfelpfad im Naturerbezentrum

- Karls Erlebnisdorf in Zirkow

- Der Dinosaurierpark

- Das Piratenland

- Das Haus über Kopf

- Die Thermen und Bäder

Empfehlungen und Kooperationspartner:

- Museum der Illusionen Usedom

- Museum Galileo Wissenswelt Fehmarn

- Museum Dunkelexperiment

Tolle Unterkünfte finden Sie unter:

- Ferienhaus Rügen